Reshi in the house ;-)

ÜBER RESHMA (RESHI)

Reshma ist Yoga-Lehrerin und von den Traditionen von T. K. V. Desikachar

und dessen Schüler Leslie Kaminoff inspiriert. Reshma ist als Spezialistin auf den Gebieten Yoga, therapeutisches Yoga, Anatomie, Atemarbeit und Körperarbeit anerkannt. Reshma hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, die authentischen Praktiken des Yoga nicht nur der allgemeinen Bevölkerung, sondern auch Randgruppen, welche zum Teil in unserer Gesellschaft oft unsichtbar sind oder vernachlässigt werden, wie Senioren, Kinder und Menschen mit besonderen Bedürfnissen, zu vermitteln.

Ihre Studien und Erfahrungen haben es ihr ermöglicht, mehrere Lehrausbildungen, Workshops und Retreats zu leiten und spezialisierte Trainingsprogramme für unterschiedliche Situationen und Bevölkerungs- gruppen zu entwickeln.

Dazu zählen Prä- und Postnatal, psychische Gesundheit, Muskel- und Skelett- Erkrankungen, Heilung von traumatischen Verletzungen, posttraumatische Störungen, Demenz, Autismus, Drogen- und Alkoholrehabilitation, aber auch in (Jugend) Strafeinrichtungen.

Reshma ist davon überzeugt, dass jedes Individuum einzigartig ist und Übungen innerhalb einer Gruppenumgebung daher auch individuell ausgerichtet sein müssen. Was sie auszeichnet, ist ihr ganzheitlicher Lehransatz. Reshma ist sehr zugänglich, spontan, lustig, inklusiv und entwickelt sich ständig weiter. Ihr Fokus liegt auf dem Wohlbefinden jedes Einzelnen, wobei sie es den Teilnehmern ermöglicht, ihre Übungen immer wieder neu zu gestalten und sich in Richtung Selbstwahrnehmung und persönliche Veränderung zu entwickeln.

Bei Yoga geht es darum, gesunde Beziehungen für gesunde Gemeinschaften aufzubauen, und Reshma hat im Rahmen ihrer Arbeit großartige Verbindungen zu all ihren Studenten und Klienten aufgebaut, die ihre Arbeit unterstützen, um die wahren Praktiken des Yoga zu verbreiten.

Professionelle Entwicklung:

Reshma ist qualifizierte Yoga-Lehrerin, Yogatherapeutin und Bodywork-Spezialistin, und sie setzt ihr Lernen mit ihren Studien der Prinzipien des Yoga und der Atemanatomie mit Leslie Kaminoff fort.

Reshma ist zertifizierter Biomechanik-Spezialist und ist in folgenden Bereichen der  Körperarbeit qualifiziert: Ayurveda-Yoga-Massagetherapie, Trigger-Punkte-Therapie, Muskel-Energie-Techniken und Anatomie der Sportverletzung. Zudem hat sie sich in der traditionellen Ayurveda Marma Therapie und in der Anwendung von spezifischen und therapeutischen Ayurveda Ölen für die traditionelle Ayurveda Massagetherapie qualifiziert.

Um mehr über Reshma zu erfahren, besucht bitte Ihre Website unter www.athayog.com